Dekorationstoleranzen

Unser Leistungangebot - große Bandbreite möglicher Auflagenstückzahlen, große Vielfalt an Dekorationstechniken und Artikeln - ist nur durch eine geschickte Kombination von Handarbeit und Maschinentechnik möglich. Die manuelle Dekoration bzw. das manuelle Bestücken der Druckmaschinen allerdings hat systembedingt größere Toleranzen als die Massenfertigung in (teil-)automatisieren Produktionsstraßen. Letztere funktionieren nur mit größern Auflagen. Auch die Werbeartikel sind nicht unbedingt Präzisionsteile, die auf genaueste Maßhaltigkeit angefertigt werden. Standtoleranzen in der Dekoration, geringe Artikeldifferenzen, kleinere Farbschwankungen in den Losen, all dies ist unvermeidbar und systembedingt. Auch sind Kunststoffoberflächen, gerade dann, wenn sie im glänzenden Finish ausgeführt sind, sehr anfällig für kleine Kratzer, die alleine schon beim Transport und der Weiterverarbeitung auftreten können. Bitte erwarten Sie von einem 50 Cent-Werbekugelschreiber nicht die Anmutung und Fehlerfreiheit, die Sie sicherlich zu Recht von einem Luxusprodukt erwarten können.  

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.